Bild von Kaffeetisch mit Logo der Nationalparkpartner und Naturparkpartner

Zu Gast bei Partnern

Den Schutz der Natur mit einem hochwertigen Angebot an Naturerlebnis für die Gäste zu verknüpfen, ist das gemeinsame Ziel von Nationalpark, Naturpark und vielen touristischen Betrieben in der Region Kellerwald-Edersee.

Lesedauer:3 Minuten

Unsere Partner sind Betriebe, die in der Kommune des Naturparks Kellerwald-Edersee liegen, sich mit der Region Kellerwald-Edersee eng verbunden fühlen und mit ihrem Unternehmen für nachhaltigen Tourismus engagieren.

Dazu stellen sie qualitativ hochwertige, natur- und umweltverträgliche Angebote für eine nachhaltige, touristische Entwicklung in ihrer Region bereit.
Das kann ein Café sein, das seine Speisen mit regionalen Produkten zubereitet, oder ein Hotel, das mit natürlichen Ressourcen sparsam umgeht, ein Kutschfahrtenanbieter oder ein Fährbetrieb.

Ihnen ist gemeinsam, dass sie in ihren Betrieben Nachhaltigkeit leben und sich zugleich mit dem Nationalpark und Naturpark verbunden fühlen.
Als Botschafter beider Schutzgebiete teilen sie ihre Begeisterung für die Natur mit ihren Gästen und helfen ihnen gerne weiter.
Sie kennen sich mit Nationalpark und Naturpark bestens aus und vermitteln Informationen zu Wanderwegen, Veranstaltungen und Einrichtungen. Außerdem sind sie auf die Bedürfnisse von Wanderern, Radfahrern und Wildnisliebhabern eingestellt.

Wie wird man ein Partnerbetrieb?

Für Partner der Nationalen Naturlandschaften wurden bundesweit gültige Mindestkriterien bezüglich Qualität und Nachhaltigkeit erarbeitet. So bieten über 1.400 Betriebe in 31 Netzwerken in den jeweiligen Naturlandschaften nachhaltige Angebote für Übernachtung, Gastronomie, Handwerk, Naturerlebnisse und vieles mehr.

Mehr zur deutschlandweiten PartnerinitiativeÖffnet sich in einem neuen Fenster

Haben auch Sie Interesse, Partner des Nationalparks und Naturparks Kellerwald-Edersee zu werden? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Schlagworte zum Thema